Startseite | Impressum | Haftungsausschluss

Autogenes Training
Beim Autogenen Training handelt es sich um eine Tiefenentspannung, die sehr effektiv und für nahezu jeden leicht zu erlernen ist.
Das Autogene Training kann nicht nur die physische und die psychische Gesundheit extrem fördern, sondern auch die Leistungsfähigkeit erhöhen sowie Ängste und Stress verhindern.
Durch die Konzentration auf den Körper und die dadurch einsetzende Entspannung werden die Gedanken weg von den Alltagsproblemen gelenkt.
Die Auszeit hilft, den Blick für das Ganze und das Wichtige im Leben wieder zu finden.
Das Autogene Training ist von Medizinern empfohlen und wissenschaftlich fundiert. Es wird daher auch von einigen Krankenkassen finanziell bezuschusst.

Traum- und Phantasiereisen für Erwachsene und Kinder
Traum- und Phantasiereisen sind Entspannungsübungen, die von mir angeleitet werden. Sie sind fast in allen Themenbereichen einsetzbar und sowohl bei Erwachsenen und Kindern sehr beliebt. Je öfter der Körper übt, sich in einer Entspannungsphase zu beruhigen und in einen tranceartigen Zustand zu kommen, desto schneller passt sich das autonome Nervensystem diesem Prozess an und stellt die Körperfunktionen auf Regeneration um. Der Körper lernt so, sich schnell und optimal in einen Ruhezustand zu versetzen.

Durch Traum- und Phantasiereisen...
• ...wird die eigene Vorstellungskraft beflügelt und inspiriert.
• ...fühlen sich die Teilnehmer nach dem „Aufwachen“ erholt und gestärkt.
• ...wird unter Umständen die Grundlage für eine Weiterarbeit geschaffen oder ein kreativer Prozess in Gang gebracht.
• ...können sich die Teilnehmer erholen, entspannen und körperlich regenerieren.
• ...können wir unserem natürlichen Bedürfnis des Körpers nach Ruhepausen gerecht werden.
• ...haben wir die Möglichkeit, eine neue oder andere Sicht und Einsicht in die Dinge zu bekommen, die wir erlebt haben.
• ...können wir unsere Kreativität und unser Imaginationsvermögen trainieren.
• ...können Selbstheilungskräfte aktiviert und Symptome gelindert werden.